Language-Settings/Sprachauswahl

 

sprache/language

Öl des Monats

 
 

August 2016

  • Lavendel
  • Bergamotte
  • Lorbeer
  • Myrte
  • Mandarine grün


Das Thema:
Loslassen was sein sollte, und ganz und gar in Dankbarkeit annehmen was ist. Viel Vergnügen beim lesen.

Lavendel – Lavandula angustifolia:

Note: Herznote
Wirkt im körperlichen Bereich antibakteriell, desinfizierend, antimykotisch, wundheilend, schmerzlindernd, krampflösend, durchblutungsfördernd. Im seelischen Bereich wirkt es beruhigend, aufbauend, anregend, und erfrischend, es hilft Spannungen auszugleichen. Der Duft von Lavendelöl ist frisch, krautig, klar, luftig, rein. Lavendelöl ist auch insektenabweisend. Aus 120kg Blüten gewinnt man durch Wasserdampf-Destillation 1kg Lavendelöl. Wildsammlung Frankreich.
Lavendel ist dem Kehl Chakra zugeordnet, dem Zentrum für Kommunikation.

Bergamotte – Citrus bergamia:

Note: Kopfnote
Wirkt im körperlichen Bereich stark antiseptisch, antiviral, fiebersenkend, entkrampfend. Im seelischen Bereich beruhigend, entspannend, angstlösend, anregend, stimulierend, stimmungsaufhellend, es lässt die Sonne rein. Vorsicht: erhöht die Lichtempfindlichkeit. Der Duft von Bergamotten-Öl ist originell, frisch, grün-fruchtig, leicht, süß. Aus 200kg Fruchtschalen gewinnt man 1kg Öl. Bergamotten-Öl passt gut zu allen anderen Zitrus-Ölen und mit Neroli, Ylang-Ylang, Rose, Zedernholz, Vetiver; Geranie, Rosenholz, Lavendel, Eisenkraut (Verbena), Schafgarbe und Kamille. Der Name Bergamotte kommt aus dem türkischen Beg-âr mû dî, was Fürst der Birnen bedeutet; er hat nichts mit der italienischen Stadt Bergamo zu tun.
Bergamotte ist dem Solarplexus zugeordnet, dem Sitz unserer Persönlichkeit.

Lorbeer - Laurus nobilis:

Note: Kopf/Herznote
Der Duft von Lorbeeröl ist ein warmer, kraftvoller, klarer, männlicher Gewürzduft. Das Öl wird durch Wasserdampf-Destillation der Blätter gewonnen. Seit der Römerzeit gilt der Lorbeerkranz als das Symbol für Sieg, Ruhm, Unvergänglichkeit und Frieden. In der Heilkunde werden Lorbeersalben und Lorbeeröl aufgrund ihrer durchblutungsfördernden und schmerzlindernden Eigenschaften zur äußerlichen Behandlung bei Quetschungen, Verstauchungen und Muskelkater eingesetzt. Auf die Verdauung wirkt Lorbeer entblähend und appetitanregend. Astrologisch ist der Lorbeer der Sonne zugeordnet, er bringt Licht in das Dunkle, verhilft zu klaren Entscheidungen und konkretem Handeln. Lorbeer ist auch als Räuchermittel bekannt, der Rauch öffnet das dritte Auge und verhilft zu prophetischen Träumen. In Pestzeiten wurden Krankenzimmer unter anderem mit Lorbeer ausgeräuchert. Zudem vertreibt Lorbeer als Öl und geräuchert Insekten. Lorbeeröl passt zu Limette, Zeder, Zitrone, Litsea, Grapefruit, Lavendel.

Myrte – Myrtus communis:

Note: Kopf/Herznote
Myrtenöl stärkt die Abwehrkräfte, hat schleimlösende und entzündungshemmende Eigenschaften. Der Duft zentriert uns lässt den Geist klarer werden. Myrte ist traditionell ein Symbol für Jungfräulichkeit, Jugend und Schönheit. Im alten Griechenland war sie der Aphrodite geweiht aber auch Myrtea, der Göttin des Todes, so kann ihr Duft ein energetisches Gleichgewicht schaffen. Myrte ist dem Sternzeichen der Jungfrau und dem Kehlchakra zugeordnet. Der Myrten Strauch wächst wild im Mittelmeerraum und in Peru.
Der Duft ist frisch, harzig, grün, und erinnert an Fichtennadeln. Myrtenöl harmonisiert gut mit allen Zitrus- und Nadelölen sowie mit Thymian und Melisse. Aus 150 kg Blättern und Blüten gewinnt man durch Wasserdampf-Destillation 1 kg ätherisches Öl.

Mandarine grün – Citrus reticulata:

Note: Kopfnote
Da das Öl durch Kaltpressung der Fruchtschale gewonnen wird, achte ich bei dem Einkauf darauf, dass die Früchte ausschließlich aus kontrolliert-biologischem Anbau stammen.
Aus 3000 Mandarinenschalen gewinnt man etwa 1kg ätherisches Öl. Das grüne Mandarinen Öl wird aus den unreifen Früchten gewonnen. Der Duft ist süß und fruchtig er vermittelt Geborgenheit, erheitert, inspiriert und fördert das Selbstvertrauen.

Tipp: Sie können das »Öl des Monats« sammeln, indem Sie diese Seite ausdrucken.

Auf dieser Seite könnten Textauszüge von
www.primaveralife.com und www.satureja.de zu lesen sein.
Danke.

 
 
 

Menü 3/Menue 3

 

Inhalt drucken/Print Content

Print

Drucken