Language-Settings/Sprachauswahl

 

sprache/language

Spezial Behandlungen

 

Kinesio-Taping

Der japanische Chiropraktiker und Kinesiologe Kenzo Kase hat das “Tapen“ ende der 1970er Jahre entwickelt.
Das Tape ist aus Baumwolle, leicht und elastisch, die volle Bewegungsfreiheit bleibt erhalten.
Beim Sport kann es Gelenke und Bänder stabilisieren. Es wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend, der Lymphfluss wird angeregt, die Muskelfunktion wird verbessert.
Muskuläres Ungleichgewicht, Gelenke und Bewegungsabläufe können korrigiert werden. Gegenanzeigen gibt es kein. Überempfindlichkeitsreaktionen gegen den Klebstoff sind möglich.
Eine wissenschaftliche Bestätigung über die Wirkung gibt es noch nicht.

Als Brücke zur TCM beschäftigt mich das Studium des Aku-Taping.

 

Behandlungen für Tänzer

Tänzer leben für ihren Beruf und von ihrem Beruf: Dementsprechend fordern sie ihren Körper. Tänzer kennen ihren Körper besonders gut und am liebsten wollen bzw. müssen sie gestern schon wieder fit gewesen sein. Aus diesem Grund ist die Arbeit mit ihnen Herausforderung und Freude zugleich.
Zuhören und ein gutes Einfühlungsvermögen sind ebenso wichtig wie die geeignete Behandlungstechnik und die Fähigkeit, entsprechende Übungen an die Hand zu geben.
Im Übrigen gibt es immer etwas zu tun, was dem Körper der Tänzerin oder des Tänzers dienlich ist – nicht erst, wenn das Arbeitsinstrument klagt und knarrt.

Mein Klientel

  • Aterballetto - Fondazione Nazionale della Danza
  • Egon Madsen
  • Gauthier Dance - Theaterhaus Stuttgart
  • Marcia Haydée
 

Moxabustion

Nach japanisch »Mogusa«, chinesisch »Kao«, das Erwärmen des Akupunkturpunktes mit glimmendem Beifuß.

Diese Anwendung

  • verbessert die Durchblutung und aktiviert den Gewebsstoffwechsel,
  • regt Organfunktion an,
  • stärkt die Körper- und Immunabwehr,
  • beruhigt und beeinflusst stressbedingte
    Organerkrankungen positiv.
 

Hopi Ohrkerzen

Die Hopi-Ohrkerzen sind ein traditionelles Heilmittel der Hopi-Indianer. Sie sind in Handarbeit aus Naturleinen, Bienenwachs, Honigextrakt sowie Kräuterzusätzen von Johanniskraut, Kamille, und Salbei hergestellt.
Die beim Abbrennen entstehende Wärme und das angenehme Knistern entspannen auf ganz besondere Weise. Ich selbst erlebe die Behandlung als ein befreiendes Gefühl im Bereich der Ohren, der Nase und der Stirn.

 

Basisches Ganzkörper-Peeling

Durch eine Mischung aus Meersalz und Natron neutralisieren sich Säuren auf und in der Haut. Die in feinster Mahlung enthaltenen Edelsteine Achat, Bergkristall und Onyx, tragen die losen Hautschuppen ab, die Durchblutung wird angeregt und die Funktionen der Haut werden gefördert – dies hinterlässt ein seidenweiches und entspanntes Hautgefühl. Abgerundet mit edelsten Pflanzenessenzen aus biologischem Anbau, wird diese Behandlung zu einem besonderen Erlebnis!
Diese Spezialbehandlung ist für jeden Hauttyp geeignet.

 
 
 

Menü 3/Menue 3

 

Inhalt drucken/Print Content

Print

Drucken